Sorceress Awareness Room

Awaress - Bewusstsein
Wahrnehmen, Magie, Quantum

Willkommen in diesem Raum

Du kannst hier Informationen, Werkzeuge erhalten, über mehr Bewusstseinstechniken. 

Eine neue Übung


Die Bereiche der mysteriösen Blickform

Wähle einen Punkt am Horizont auf Augenhöhe vor dir, den Du etwas darüber bewegst. Erlaube dem Fleck, dich zu ihm zu ziehen.

Öffne die Augen weit

Schließ sie zu

Mit sanftem Blick öffnen

Immer mit verschiedenen Augen- geschlossen, offen, weit

Geschlossene Augen

Mit beiden Händen sanft die Schläfen reiben

Mit der rechten Hand die Mitte über den Brauen sanft reiben, nur einige Male nach oben reiben.

Mit der rechten Hand einige Male am Scheitelpunkt des Kopfes kreisen

...

Offene Augen

Blick auf den Horizont

Blick nach oben, nach oben, nach oben bewegen, ohne den Kopf zu bewegen




Beginne an diesem höchsten Punkt und bewege die Augen peripher nach rechts langsam, während Du ins Unendliche blickst. Wenn Du den rechten Punkt erreichst, halte kurz den Blick und beginne dann langsam zurück zur Mitte zu blicken, als ob Du eine wimpelförmige Flagge zeichnen würdest. Tu dies noch zwei Mal und bewege dich jedes Mal nach unten, bis du den ursprünglichen Punkt knapp über dem Horizont erreichst

...

Geschlossene Augen

Hände auf die Schläfen legen,

Linke Hand auf die Mitte über den Brauen legen

Linke Hand auf den Scheitel legen

...

Offene Augen

Blick auf den Horizont,

Blick hoch, hoch, hoch

Mache das gleiche Zeichnen der Flaggen wie auf der rechten Seite, außer dass du jetzt jedes Mal ganz links erreichst, halte dort etwas länger inne, während du in die Unendlichkeit blickst.

...

Wenn du den Horizontpunkt wieder erreichst, lasse dich sich wieder von ihm ziehen und blicke hinein, aber gleichzeitig fühle / sehe eine Schnur, die sich von der Oberseite des Kopfes bis ins Unendliche erstreckt. Nachdem du diese beiden Punkte einige Augenblicke gehalten hast, breche den Blick, indem du wegschaust.







.



Pass zum Träumen

Pass zum Träumen eines neuen Tages Es wird begleitet von der Absicht, den neuen Tag als einen sich jetzt entfaltenden Traum zu erkennen, und auch damit wir andere Wesen als die mysteriösen Kreaturen erkennen, die sie sind, da sie auch in der Gegenwart ein neuer Traum sind Moment. Der Pass beginnt damit, dass Sie mit einer Hand einen Kreis auf dem Scheitel machen, (egal welche Hand) die Augen geschlossen sind, dann visualisieren Sie eine Schnur, die von Ihrem Kopf ins Unendliche verläuft.

Pass auf, um unerwünschte Gedanken zu zerstreuen Legen Sie alle Finger einer Hand auf die Mitte über den Brauen. Reiben Sie diese Stelle mit allen kreisenden Fingern. Stellen Sie sich alle unerwünschten Gedanken vor, die herausgezogen werden, indem Sie an einer Schnur ziehen, die Sie von diesem Mittelpunkt zwischen den Brauen aus erstrecken. Wenn Sie das getan haben, werfen Sie die Gedanken einfach weg.

Energie lenken

Ein Rollenspiel . Eine Person stellt sich vor dich und dreht dir den Rücken zu. Du streckst die Arme aus und sendest Energie auf den Rücken der Person.
Dann nimmst du die Arme zurück und ziehst die Person zu dir.
Eine dritte Person beobachtet was zwischen Energiesender und  Empfänger geschieht. 

Inneres Hören und Energielinien fühlen

Diese Übungen sind von Taisha und dienen beide der bewussten Wahrnehmung und dem Anhalten des inneren Dialoges. Viel Spaß damit

Dance of Infinity

Hier bekommt ihr ein Experiment von mir. Mittels Trommel, Bewegung und Dunkel Kammer bewegen wir den Montagepunkt. Was nimmst du wahr?
Die Trommel dient als Medium, damit du deinen inneren Dialog abstellen kannst. Die Bewegung ist dazu da, dass du die Push´s die Energiefarben sehen kannst und je mehr du nach unten schaust, umso mehr bewegt sich der Montagepunkt in Richtung J-Kurve auf den Platz des Sehens und der Magie.