Toltec Awareness Teaching – Toltekische Bewusstseinslehre

 

Freiheit wird dich die Maske kosten, die du auf hast, die Maske, die sich so wohl fühlt und so schwer abzulegen ist.  Nicht, weil sie so gut passt, sondern weil du sie schon so lange trägst. Florinda Donner Grau

 

 

 

Vor zehn Jahren kam ich durch einen bewussten Traum mit dem Nagual zu dem toltekischen Bewusstseinsweg und obwohl ich zuvor viele schamanische Pfade gegangen bin, hat mich diese Erfahrung nicht mehr los gelassen. Der Nagual hat mir die Welt der Absicht, des Bewusstsein und der Unendlichkeit gezeigt und es ist mir zutiefst ein Anliegen, dies auch anderen Menschen zu zeigen und dies in Einzelsessions und Workshops- Retreat zu vermitteln.

Was ist ein Nagual? Ein Nagual ist ein Mensch der eine sehr hohes Bewusstsein erreicht hat, indem er sich von dem alltäglichen Sein getrennt hat und wie wir es auch nennen, sein höchstes Selbst die Führung übernommen hat. Außerdem hat er eine außergewöhnliche Energie, die ihn als Führer und Vermittler auszeichnet. Es sind sogenannte Meister Schamanen. 

Carlos Castaneda war in seiner Linie der letzte Nagual und sein Satz bevor er die Erde verlassen hat, war: Ihr seit frei und lebt euren inneren Nagual. 

Besonders Frauen und jungen Menschen – Kinder, Jugendliche möchte ich dieses Wissen vermitteln, das für mich die Welt buchstäblich verändert hat und genau das ist mein Wunsch -meine Vision – die Freiheit für alle Menschen und dass sie ihr unendliches Sein leben. 

Das toltekische Wissen wurde von Carlos Castaneda, Taisha Abelar und Florinda Donner Grau in Büchern und Videos vermittelt und inzwischen gibt es viele Gruppen die diese Lehren weiter geben. 

Was lehrt diese Weisheit?

  • Du bist jederzeit in der Lage vollkommen frei zu werden, von allem was dich behindert, deinen Weg des Herzens zu gehen.
  • Du kannst deine komplette persönliche Geschichte löschen und somit frei werden, von Ego, deiner Familienverstrickung, deinen Anhaftungen.
  • Du kannst deine persönliche Kraft so stärken, dass du mehr in deinem Leben erreichen kannst und das Tor zur Unendlichkeit durch schreiten kannst.
  • Du kannst alles verändern- all deine derzeitigen Situationen.
  • Du übernimmst Verantwortung für dein Leben und befreist dich von jeglichen Abhängigkeiten.
  • Du lernst deine Wahrnehmung zu verändern und du fängst an wirklich zu SEHEN. 

Für Kinder

Ist dies ein Weg zu lernen, was es heißt Kraft aufzubauen, Verantwortung zu übernehmen und zu lernen in Konflikten hinterlassene Energie zurück zu führen und somit eine neue Form der Auseinandersetzung mit seinen Mitmenschen zu erlernen. Durch gezielte sogenannte magischen Bewegungen – Tensegrity SC – wird mehr Wohlbefinden und Vitalität erzeugt. Kinder lernen das was Pippi Langstrumpf sagte: ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt – allerdings ist hier gemeint, dass Kinder lernen ihre Gedanken konstruktiv zu nutzen.

Für Frauen, auch junge Frauen

Ein Weg der Frauen lehrt, dass ihre Gebärmutter nicht nur ein Fortpflanzungsorgan ist, sondern ein Evolutionsorgan ist, das heißt eine Frau ist Visionärin, Seherin, Heilerin, Schöpferin und sie erschafft ständig und hier lernt sie, dies bewusst zu tun.

Sie wird bewusst über ihre Art als Frau zu sein, denn wir haben gelernt, dem Mann zu dienen und für ihn zu sorgen und wir haben gelernt abhängig zu sein.  Wenn wir uns diese Ahnenverstrickungen und Geschichten ansehen, können wir diese auch lösen und somit frei werden. 

Es geht darum, die Eigenmacht der Frau zurück zu holen und die zu sein und zu leben, die du wirklich bist.

Donkey Teaching – hierzu gibt es extra eine Seite http://miteseln.verbundensein.in